• ARTISTS ACTS

ARTISTS | DETAILANSICHT

Dubbalot

Mit einer Band namens Watcha Clan, die Dubbalot Anfang 2010 in seinem Musikforschungswahn entdeckte, fing alles an. Diese Band ist dafür bekannt, World-Musik mit Drum & Bass zu vermischen, was ihn auf die Spur brachte mehr Zeit in das Genre Drum & Bass zu investieren.

Die bald darauf entdeckten LPs, EPs und Singles teilte er freudig mit seinem Schulkameraden und sehr gutem Freund, der unter dem Namen Sneakless bekannt ist. Mit ihm gemeinsam entstand auch im September 2010 das Projekt KF-Soundsytem, dass bis ins Frühjahr 2012 die Dj-Karriere beider Neulinge bestimmte.
In diesem Zusammenhang entstand auch die monatliche Radiosendung Basskultur, die regelmäßig im Leipziger Radiosender "Radio Blau" zu hören ist. Im Frühjahr 2012 trennten sich Dubbalot und Sneakless im beiderseitigem Einvernehmen von dem Projekt und Namen KF-Soundsystem, jedoch nicht voneinander, sodass noch viel von beiden zusammen zu erwarten ist.
Jetzt gehen beide ihrer eigenen Wege und Dubbalot entdeckte schnell danach den harmonischen, melodischen, chilligen Sound für sich, auf dem er sich stetig weiterentwickelt und wechselte von der Beat Gourmets-Crew zu Bundless Beatz.





Dubbalot auf Mixcloud
BASSKULTUR - die Beat Gourmets Radioshow auf Mixcloud
Dubbalot auf Soundcloud
Dubbalot&Sneakless